Logo

Aktuell

Der Kinderchor probt wieder


Die Sommerpause ist vorbei

Alle Chöre proben wieder zur gewohnten Zeit.

Der Kinderchor trifft sich dienstags von 16:30 bis 17:15 Uhr, der Frauenchor auch dienstags von 18:00 bis 19:30 Uhr.

Die CHORyphäen 12+ und 20+ mittwochs von 18:30 bis 20:00 Uhr und die CHORyphäen 40+ ebenfalls mittwochs von 20:15 bis 21:45 Uhr


„Come together“ war ein großer Erfolg

Die Presse schreibt: „So klingt Villingen-Schwenningen“

Das Konzert war ein Fest für alle Freunde des Chorgesangs, welches in der Neckarhalle mit einem musikalischen Streifzug durch die letzten 50 Jahre unterhalten wurde.
So viele unterschiedliche Chorgruppen sind an einem Abend kaum einmal zu erleben.
Folgende Chorgruppen traten nacheinander auf, meist am Flügel von Noemi Lokodi begleitet:
CHORyphäen 12+ und 20+ des Liederkranz
VoiceBoys des Sängerkreis Villingen
Just for Femmes des Sängerkreis Villingen
Die „Oldies“ aus Sängerkreis und Männerchor Villingen
CHORyphäen 40+ des Liederkranz
Zum krönenden Abschluss sangen alle gemeinsan den Chor der Gefangenen aus Verdis „Nabucco“.
Eine besondere Leistung vollbrachte Daniel Sütö. Normalerweise leitet er alle CHORypäen, Just for Femmes und Oldies, aber wegen Erkrankung von Jonathan Föll, dem Dirigenten der VoiceBoys,
sprang er kurzerhand als Dirigent ein und begleitete auch am Flügel – einfach ein Tausendsassa! Wir alle sind froh einen solch kompetenten und engagierten Chorleiter zu haben. Danke Daniel!

 


Erfolgreiches Sommerfest

Nach vier Jahren Pause konnten wir endich wieder am 11. und 12. Juni ein Sommerfest auf der Möglingshöhe durchführen. Bei strahlendem Sonnenschein fanden viele Festbesucher den Weg auf den Festplatz und Sie wurden bestens bewirtet. Danke an das gesamte Helferteam! Nachdem wir wegen der Pfingstferien keine Musikgruppen gewinnen konnten, hat sich unser Sänger Bertold Ummenhofer bestens und mit viel Engagement als Alleinunterhalter betätigt und bewährt – dafür herzlichen Dank!!! Auch unser Oberbürgermeister Jürgen Roth war unter den Gästen, das hat uns sehr gefreut!

 


Verrückte Tiere sollen für gute Laune sorgen

Neues Projekt beim Kinderchor

Kinder bis ca. 11 Jahren sind herzlich eingeladen bei dem neuen Chorprojekt von Martina Schwarz mit zu machen. In den Liedern, die in mindestens zwei Konzerten vor den Sommerferien zur Aufführung kommen werden, geht es um verrückte Tiere – was schon bei den Proben für gute Laune sorgen wird.
Aber nicht nur die Proben und Konzerte sollen Spaß bereiten. Ein Höhepunkt lockt nämlich am Ende des Projekts. Dann geht es gemeinsam mit dem Zug in den Karlsruher Zoo.
Der Liederkranz hat eine Dauerkooperation mit der Friedensschule Schwenningen und wir freuen uns, wenn viele der Grundschulkinder mitmachen.
Geprobt wird immer dienstags von 16:30 bis 17:15 Uhr in der Rietenstraße 15.


Proben in Gruppen nach Absprache

Wir proben wieder alle gemeinsam in Präsenz unter 3G und der tolle Chorklang macht riesigen Spaß! Es sind bis zu den Sommerferien schon einige Auftritte geplant – falls Corona es zulässt!!!
Im Rahmen der 50 Jahrfeier Vilingen-Schwenningen findet am 14.05.22 in VL die Openair Veranstaltung „VS singt“ statt, wo wir einen 1/2 stündigen Auftritt geplant haben. Am 02.07. werden wir wieder bei der „Langen Kulturnacht“ mitwirken und für den 23.07. ist unser Konzert „Come together“ in der Neckarhalle geplant.
Interessierte (Gast)Sänger*innen  sind herzlich willkommen und können noch einsteigen, wegen der flexiblen Probezeiten bitte bei Brigitte Jani-Lutz melden, WhatsApp 015759318212 oder kontakt@liederkranz-vs.de.

 


Anstelle Weihnachtsfeier ein Ehrungsnachmittag

Leider konnte auch in diesem Jahr wieder keine Weihnachtsfeier stattfinden und damit verbunden auch keine Ehrungen. Kurz entschlossen haben wir die 26 zu Ehrenden am 19.Dezember zu einem reinen Ehrungsnachmittag eingeladen, natürlich unter 2G-Bedingungen und im festlich geschmückten Probenraum. Immerhin 14 zu Ehrende kamen und erhielten Geschenke und Urkunden.
Für 2020 wurden folgende aktive Ehrungen nachgeholt:
Lena Mantel für 10 Jahre Kinder-und Jugendchor, Roland Gareis und Christina Mauch 10 Jahre, Wilma Waller 20 Jahre, Edeltraud Gareis 25 Jahre, Ines Stephan 30 Jahre.
Fördermitglieder: Karl Echle und Sigrid Müller 40 Jahre, Elfriede Koch 50 Jahre und Ingeborg Hecker 65 Jahre.
Für 2021 für folgende Aktive: für 10 Jahre Gerlinde Danneker, Margaretha Hauser, Silvia Stutz und Karin Vetter, Irmgard Mahler, für 25 Jahre Christiane Schneckenburger und Brunhilde Zimmermann, Irmgard Raible für 30 Jahre Gesamtaktivität in Chören, Hilde Fichtner 40 Jahre und Beate Sailer für 50 Jahre.
Fördermitglieder: Elke und Jürgen Grass, sowie Sabine Guttmann und Maike Zimmermann für 25 Jahre, Hildegard Erdmenger und Hans Luschin für 50 Jahre
Herzlichen Glückwunsch und danke für die Treue!!!


Chorproben leider nur wieder online möglich!

Leider dürfen seit dem 24.11.2021 wieder keine Chorproben mehr stattfinden. Um weiter musikalisch fit zu bleiben, proben wir in Gruppen per Zoom!
Die Kinder dürfen vorerst gemeinsan weiter proben, dienstags von 16:30 bis 17:15 Uhr.


Familiäre Weihnachtsfeier

Wie immer fand unsere traditionelle Weihnachtsfeier am letzten Sonntag vor Heilig Abend statt. Der Saal des katholischen Gemeindezentrums war gut gefüllt und alle Chorgruppen schafften trotz fehlendem Winterwetter weihnachtliche Stimmung herbei. Sehr viele treue Mitglieder konnten geehrt werden, worüber wir uns immer alle freuen.

Brigitte Jani-Lutz ehrte (im Bild von links) Lore Mohnsen für 65 Jahre, Harald Broda 25 Jahre, Jürgen Jani + Hildegard Rauser 10 Jahre, Katharina Grass, Heide Lehnemann + Cornelia Schöntges 25 Jahre, Gabriela Gollasch 20 Jahre, Kai Guttmann 25 Jahre und Christina Aschenbrenner 10 Jahre.
In Abwesenheit geehrt wurden: für 25 Jahre Fördermitgliedschaft Monika Eising, Ingbert Glatz und Lisa Schlenker, sowiefür 60 Jahre Hans-Walter Haller.


Singen auf dem Weihnachtsmarkt

Einen besonderen und festlichen Auftritt hatte der Kooperationschor des Liederkranz und der Friedensschule auf der Bühne des Schwenninger Weihnachtsmarktes. Selbst die kleinen Notenhüpfer sangen aus vollem Herzen mit und das nach einer kurzen Probephase. Martina Schwarz konnte erst ab Ende September mit den größeren Kindern und seit Anfang November mit den Kleinen üben.
Die Kinder brachten mit ihren Liedern weihnachtliche Stimmung auf den Weihnachtsmarkt und sehr viele Besucher wurden durch die Musik angelockt und sangen, animiert durch Frau Schwarz, auch mit.

Weihnachtsmarkt 19
Weihnachtsmarkt 19

©2022 - Liederkranz 1837 Schwenningen e.V., Rietenstr. 15, 78056 Villingen-Schwenningen, Telefon: 07720 3040205 Mobil: 01575 9318212 Kinderchor | Jugendchöre | Gemischter Chor | Frauenchor - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich